Wirtschaftswissenschaften - objektiv oder ideologisch? (Teil II)

Economic sciences - objective or ideological? (Part II)

Event large

Studierende der Wirtschaftswissenschaften füllen die Audimaxe der Welt, doch was und wie wird dort gelehrt? Klassische Lehrbücher sind voll von Graphen und Gleichungen - Geometrie und Mathematik sollen den Objektivitätsanspruch untermauern. Doch ist das Postulat der Objektivität haltbar? Oder handelt es sich um eine Ideologie, also um die Idee einer Logik, eine mit Werten verbundene Weltanschauung? Diesen Fragen wird sich der Workshop anhand ausgewählter Lehrbuchausschnitte widmen.

Students of economics fill the lecture halls worldwide, but what and how is taught there? Classic text books are full of graphs and equations – geometry and math to fortify the claim for objectivity. Can this claim be hold? Or is it an ideology, an idea with its own logic, a weltanschauung with its own values? We tackle these questions by examing a text book.

Info

Day: 2018-07-31
Start time: 10:00
Duration: 02:30
Room: Zelt/tent 1 (Workshops)
Track: Workshops
Languages de