Kohlewiderstand - lokal - global - radikal?

Resistance against coal - local, global, radical?

Event large

Hier bringen wir verschiedene Sichtweisen auf Kohlewiderstand zusammen. Warum ist er wichtig und welche Art von Widerstand nötig? Was sind die Unterschiede und Gemeinsamkeiten? Gibt es vor Ort ein Bewusstsein über Klimagerechtigkeit? Gibt es außerhalb der Braunkohlegebiete ein Bewusstsein darüber, woher der Strom kommt? Wie können wir lokale, bundesweite und internationale Kämpfe verbinden? Und wie können wir ein schnelleres Umdenken in der breiteren Bevölkerung und in der Politik erreichen?

This panel unites different perspectives on the resistance against coal. Why do we need resistance and what kind? What are the similarities and differences? Can the local population relate to climate justice? Do people outside the mining areas know where their electricity comes from? How can we combine local, national and international struggles? And how do we achieve a change of mind of the general population and politicians?

Info

Tag: 02.08.2018
Anfang: 20:00
Dauer: 01:30
Raum: Hauptzelt/main tent
Track: Podien/Panels
Sprachen de, en, es